Kinderfreundliche Aktivitäten

 

Die Naturumgebung in Rethymno ist zauberisch. Die Naturwanderungen, die Bildungsabenteuer und die Kultur der Stadt beitragen dazu, dass Rethymno ein kinderfreundliches Reiseziel ist. Rethymno ist nicht nur für ihre Strände bekannt, sondern auch für ihren gelassenen Lebensrhythmus, der sich daran beteiligt, dass die Stadt ein sicheres Reiseziel für Familien mit Kindern ist. Die Naturlandschaften, die endemischen Kräuter und Pflanzen und die weltbekannte Flora und Fauna von Rethymno sind auch Spaß und zur gleichen Zeit lehrreich, da sie den Kindern eine neue zu erforschende Welt anbieten. Im Spielplatz des Stadtparks in Rethymno, der 2016 renoviert wurde, können die Kinder einige der wichtigsten endemischen Pflanzen kennenlernen. Sie können ebenfalls den lehrreichen "5 Sinne" Wanderweg im historischen Zentrum verfolgen und Ecken der Stadt, die die traditionellen Eigenschaften der Stadt verstecken, entdecken. Die Kinder können letztendlich die "Olivenspiele" spielen. Ein kreatives Material darüber wird den Kindern beim Info-Point am venezianischen Hafen geboten, so dass sie die Wichtigkeit des Olivenöls, das auch als "kretisches Gold" bekannt ist, im Alltag lernen können.